Depression in der Elternzeit

 

So hattest Du Dir das nicht vorgestellt, das Familienleben. Du bist ständig ausgepowert, hast keine Zeit für Dich und fühlst Dich komplett überfordert, obwohl Du die Zeit doch genießen musst und im Luxus der bezahlten Elternzeit lebst?

Depression in der Elternzeit

Am Anfang der Elternschaft kann es einer depressiven Verstimmung kommen, der Baby Blues oder in schweren Fällen zur Wochenbettdepression oder Wochenbettpsychose. Nicht nur die ersten Wochen nach der Geburt können Dich aus dem psychischen Gleichgewicht werfen, auch in der Elternzeit kommt es häufig zu depressiven Episoden. Das kann viele Gründe haben: Schlaflose Nächte, Überforderung mit der neuen Verantwortung, zu wenig Zeit für Dich und Deine Partner und viele mehr.

Du finest Dich in oben genannten Zeilen wieder? Hier mein Angebot für Dich:

Flatrate: 249 Euro/Monat*
  • unbegrentzt: E-Mail-Beratung (in nur 72h erhälst Du meine Antwort)
  • 2 Beratungsstunden im Monat

Kunterbunte 

Familienkonstellationen

 

"Meine, Deine, Unsere" oder "Mine, tuyos, unsere"? Die Anzahl der multikulturellen Familien wächst. Unterschiedliche Sprachen und verschiedene Kulturen in neuen Ländern bringen Herausforderungen und Chancen mit sich.

Kunterbunte Familienkonstellationen

Unser Sohn spricht mit seiner Mutter Deutsch, mit dem Vater Englisch und den Stiefschwestern Spanisch. Zuhause sprechen wir ständig drei Sprachen und versuchen unseren Kindern (den eigenen Kindern und den in die Beziehung mitgebrachten) unsere geweiligen Ursprungskulturen und Bräuche zu lehren, während wir ebenso die Feste und Traditionen des Landes feiern, in dem wir leben. Dass komplexe Familienkonstellationen genauso schwierig sein können, wie "normale" ist bekannt, sind dann noch unterschiedliche Sprachen im Spiel, wird es noch komplizierter.

Du lebst in einer komplexen Konstellation und wünscht Dir eine Beratung? Hier mein Angebot für Dich: 

Flatrate: 149 Euro/Monat*
  • unbegrentzt: E-Mails (in nur 72h erhälst Du meine Antwort)
  • 1 Beratungsstunden im Monat

Verloren als Expat

Im Ausland zu leben ist im ersten Moment sehr spannend, doch kann mit der Zeit als extrem belastend erlebt werden. Nach der Phase der Euphorie erfolgt das Erwachen und damit oft eine Phase der Krise.

Verloren als Expat

Du lebst im Ausland und fühlst Dich einsam? Die Sprache, die Gebräuche, alles ist anders und Du sehnst Dich zurück in Deine vertraute Umgebung? Im Ausland zu leben ist eine große Herausforderung. Hast Du das Bedürfnis Dich mit einer neutralen Person auszutauschen?

Ich bin für Dich da. Melde Dich bei mir.

Flatrate: 149 Euro/Monat*
  • 2 E-Mails im Monat (in nur 72h erhälst Du meine Antwort)
  • 2 Beratungsstunden im Monat

* Laufzeit: 4 Monate

Copyright © 2020 Bradford Goerss                                                                    Impressum     Datenschutz